Gehweg- und Hofreinigung

Jede Gemeinde hat eine Straßenreinigungssatzung. An diese Regeln haben sie sich als Grundstücksbesitzer zu halten. Wer über viele laufende Meter verfügt, weiß wie mühsam das Fegen sein kann und wohin mit dem Schmutz und Unrat.

 

Wir reinigen

 

·          den Gehweg an ihrem Grundstück, so wie es die Straßenreinigungssatzung fordert, entweder wöchentlich, 14tägig oder alle 4 Wochen;

·          die Hofflächen sooft sie es möchten.

 

Neben unseren Mitarbeitern, die den Besen in alle Ecken führen, verfügen wir auch über moderne Kehrsaugmaschinen, die effizient gepflasterte Flächen kehren und den Schmutz sofort aufnehmen.

Wassergebundene Wegedecken oder Sandwege werden per Hand bearbeitet.